top of page

Aussteller der KINDER LESEN 2024

auzou-logo.png

Auzou Verlag

Kinderbücher

  • Instagram

Gauthier Auzou, Sohn eines Verlegers, hat seine Kindheit inmitten von Büchern verbracht. Als er erwachsen wurde, wurde ihm bewusst, dass die Bücher, die er als Kind gelesen hatte, ihm unvergesslich blieben, zusammen mit den Erkenntnissen, die sie ihm vermittelt hatten. Als Gauthier 2006 die Leitung des Familienunternehmens übernahm, war für ihn klar, dass das neue nächste Kapitel von Auzou sich der Veröffentlichung von Büchern widmen würde, die noch mehr Kindern die Magie des Lesens vermitteln würden.

Auzou-Bücher helfen Kindern, ihre eigenen Fantasiewelt zu erforschen, und helfen ihnen gleichzeitig, sich in der Welt um sie herum zurechtzufinden. Sie bieten Begleitung und Ruhe und fördern Fantasie und Konzentration.

Wir glauben, dass die Abenteuer, die Kinder durch Lesen und Spielen erleben, ihnen helfen, den Erwachsenen zu werden, den sie anstreben – und da Kinder die Erde und alle Geschöpfe lieben und respektieren ist das eine gute Sache für alle.

Porträtfoto.jpg

Angela Berchtold / Barbara Freiermuth / Manuela Tanner

Kinderbuch 6-8 Jahre

  • Instagram

Angela Berchtold ist Homöopathin, Barbara Freiermuth arbeitet als Drogistin und Manuela Tanner ist Inhaberin einer Drogerie. Zusammen haben wir vier Kinder im Kleinkind- bis Vorschulalter.

Auf unserer Bucket List stand nie das Schreiben eines Kinderbuches. Dies änderte sich, als wir kein Buch fanden, welches Kindern im Vorschulalter die Menstruation erklärt.
Wir erleben die Beobachtung und das Wissen um die inneren Jahreszeiten des menstruellen Zyklus’ als grosse Bereicherung für das eigene Wohlbefinden und das Zusammenleben in der Familie. Wir hoffen, dass unser Buch auch andere Frauen ermutigt, ihren Zyklus genauer kennenzulernen und die Erkenntnisse über die inneren Jahreszeiten gewinnbringend in den Alltag zu integrieren oder diesen umzugestalten.

Unbenannt.jpg

Bibliomedia

Öffentlich-rechtliche Stiftung / Schirmherrin der KINDER LESEN

  • Instagram
  • Facebook

Bibliomedia ist eine öffentlich-rechtliche Stiftung, die sich seit über 100 Jahren im Auftrag des Bundes für die Leseförderung und die Entwicklung der öffentlichen Bibliotheken einsetzt.

Lesen zu können und Gelesenes zu verstehen sind Grundvoraussetzungen, um sich in der heutigen Informationsgesellschaft orientieren zu können. Bibliomedia stellt Medienbestände für Schulen und öffentliche Bibliotheken zur Verfügung, um sie bei ihrer Vermittlungsarbeit zu unterstützen. Dazu entwickelt sie Angebote in den Bereichen Früh- und Sprachförderung.

autorenfoto_2_farbig_1200x1200.jpg

Anna Lummfeld

Kinderbuch 6-8 Jahre

  • Instagram
  • Facebook

Anna Lummfeld, geboren 1975 in Hamburg, hat schon in ihrer Kindheit begonnen, kleine Geschichten zu schreiben. Aus dem Norden führte ihr Weg sie über Paris in die Schweiz.

Ihre Schreibfreude lebt sie in ihren Büchern und beruflich in der Kommunikation aus.

Bisher sind von ihr zwei Kurzgeschichten für Kinder in Spendenanthologien sowie zwei Urban-Romantasy-Romane erschienen.

Norma Cleve.jpg

Norma Cleve

Kinderbuch 9-11 Jahre

  • Instagram

Ich bin Norma Cleve, Kinderbuchautorin, Sozialpädagogin und Lerntherapeutin. Seit fast 20 Jahren arbeite ich mit Kindern und Jugendlichen, die von besonderen Lernschwierigkeiten beim Lesen, Schreiben und Rechnen betroffen sind.

Daraus ist mein absolutes Herzensprojekt, das Kinderbuch «Tanzende Buchstaben und Zahlenwirrwarr» entstanden. In dem Buch geht es um Joris. Er ist zehn Jahre alt und sein Hobby ist Skaten. Lesen und Rechtschreibung fallen ihm schwer. Der neunjährigen Lina, die Tiere und besonders Alpakas liebt, geht es kaum besser, denn sie kämpft mit dem Rechnen. Irgendwann gehen die Eltern und Lehrkräfte der Sache auf den Grund. Endlich bekommen die besonderen Schwierigkeiten einen Namen und es gibt einen Ausweg durch gezielte Unterstützung!

Die beiden Kurzgeschichten zeigen, dass Lese- und Rechtschreibschwäche sowie Rechenschwäche kein unabänderliches Schicksal sind und machen den Betroffenen Mut.

Dietrich-023-Bearbeitet.jpg

Katrin Dietrich

Kinderbuch 9-11 Jahre

  • Instagram

Katrin Dietrich wurde in Hamburg geboren und wuchs in einer beschaulichen Stadt an der Elbe auf. Schon früh entdeckte sie ihre Liebe zu Büchern. Wenn die örtliche Bibliothek nicht reichte, stibitzte sie häufig Bücher aus Omas Schrank.

Nach der Schule absolvierte Katrin eine Lehre zur Buchhändlerin und im Wahn des Augenblicks legte sie noch ein Ökotrophologie Studium oben drauf. Das beste am Studium war, dass es sie in eine sehr berühmte Stadt in den Schweizer Bergen brachte, wo sie noch heute mit Mann und Tochter lebt.

Julia Fickenscher.png

Julia Fickenscher

Kinderbuch 9-11 Jahre

  • Instagram

Julia E. Fickenscher lebt mit ihrer Familie in Regensburg. Sie ist Ärztin/Therapeutin und veröffentlichte mit «Ala und die Kunst des Lernens» ihre erste Erzählung.

Die Auseinandersetzung mit dem Thema Lernschwierig-keiten im Rahmen ihrer Tätigkeit hat sie zu die-
sem Buch inspiriert.

6.Carmen Gerber.jpg

Carmen Gerber

Kinderbuch 0-5 Jahre

  • Instagram

Carmen Gerber, 1973 in Zürich geboren, liebt seit der Kindheit die blühenden, fantasievollen Märchen. Das Leben in der Natur, die Tierwelt sowie das Reisen in ferne Länder fasziniert sie bis heute.

Nach langjähriger Arbeit im Gesundheitswesen, der darauffolgenden Elternzeit sowie einer Auszeit, fand sie durch das abendliche Geschichtenerzählen für Ihren Sohn sowie über verschiedene Kurse Zeit und Musse, wieder zu Schreiben.

Kreative Märchen hinzaubern, damit die Kinderohren still lauschend, dabei mit glitzernd leuchtenden Augen in eine andere Welt abtauchen dürfen, dies ist ein wundervolles Schaffen.

Ihr Debüt Kinderbuch «Der Fengg und seine Schnecke Bebusch» erschien 2023 bei BoD.

Anne-Friederike Heinrich.jpg

Anne-Friederike Heinrich

Kinderbuch 6-8 Jahre

  • Instagram
  • Facebook
  • YouTube

Die Zürcher Kinderbuchautorin und Journalistin Anne-Friederike Heinrich erschafft Kinderbücher, die zu guten Freunden werden. Geschichten und Gedichte für Kinder sind ihre Passion, denn die Jüngsten haben ihrer Meinung nach die allerbesten Bücher verdient.
Bisher hat die Mutter von zwei Söhnen drei Kinderbücher  und zwei Hörbücher veröffentlicht.
Anne-Friederike Heinrichs neuer Kinderroman für Leser ab 8 Jahren ist gerade auf Verlagssuche.

Weil ihr die Leseförderung sehr am Herzen liegt, hat Anne-Friederike Heinrich 2023 die KINDER LESEN gegründet. Sie will kleinen Leserinnen und Lesern vermitteln, dass Lesen nicht nur Spass macht, sondern ein Event ist, dass man  jeden Tag feiern muss. 

Bild für Programm.png

LuGuDa

Kinderbuch 6-8 Jahre

  • Instagram
  • Facebook

Der Künstlername LuGuDa steht für Luao und die beiden Autoren Guido und Daniela. Wir treten unter einem Pseudonym auf, da Guido aus persönlichen Gründen anonym bleiben möchte.
Luao existiert wirklich und ihm haben wir unsere Leidenschaft für Kinderbücher zu verdanken. Guido und ich sind Freunde aus dem Kanton Aargau, welche ihre Begeisterung für Kinderbücher durch ein Herzensprojekt entdeckt haben.

Guido, der Papa von Luao, hatte zu dessen Geburtstag die Idee, ihm ein Kinderbuch mit seinen persönlichen Geschichten aus dem Leben zu schenken. Da ich von Kindheitstagen an Bücher verschlang und ein Talent für Illustrationen und Grafikbearbeitung habe, gründeten wir kurzerhand ein Team für diese Geburtstagsüberraschung der speziellen Art.
Das erste Buch herauszubringen hat uns so Spass gemacht, dass wir uns gleich ins nächste Projekt gestürzt haben. Mit «Luao’s Traumreise um die Welt» wollen wir den Kindern die Schönheit und Vielfalt unserer Erde zeigen und sie bereits früh für Themen wie Ethik, Umwelt- und Artenschutz sensibilisieren. Mit unserem 2. Buch haben wir eine absolut fantasievolle Welt für Kinder geschaffen.

Daniele.png

Daniele Meocci

Kinderbuch 0-5 Jahre

  • Instagram

Der Kinder- und Jugendbuchautor Daniele Meocci wurde 1964 in Bern, Schweiz, geboren. Nach seiner Ausbildung zum Primarlehrer arbeitete er unter anderem als Fährmann an der Aare, wo er mit dem Schreiben begann.

Seine ersten Geschichten wurden als Comics in verschiedenen Comiczeitschriften, darunter Stapazin, veröffentlicht. Es folgte ein Literaturpreis für seine Kurzgeschichte «Auf und davon» sowie ein Studienjahr am Deutschen Literaturinstitut in Leipzig.
Wieder im Lehrerberuf, zog eines Tages nach dem Sportunterricht ein kleines Monster in die Umkleideräume ein. Begeistert wollten die Kinder immer mehr darüber erfahren. So wurde der Grundstein für  Daniele Meoccis erstes Kinderbuch «Ksss! - Lise, Paul und das Garderobenmonster» gelegt.
Daniele Meocci schreibt Bilderbücher, Erstlesebücher, Kinderbücher und Jugendbücher. Ein besonderes Anliegen ist ihm die Förderung von Lese- und Schreibkompetenzen. Mit seinen Workshops und Lesungen tourt er durch die ganze Schweiz und besucht Schulen, Bibliotheken und Festivals.

Bild Eleni Migliavacca Verlag.JPG

Eleni Migliavacca

Kinderbuch 6-8 Jahre

  • Instagram

Eleni Migliavacca wurde 1996 in Zürich geboren. Nach dem Abschluss ihres Studiums an der Pädagogischen Hochschule Zürich im Jahr 2020 begann sie ihre berufliche Laufbahn als Primarlehrerin in Zürich.

Seit ihrer Kindheit begleitet sie die Leidenschaft für bildnerisches Gestalten und das Schreiben von Geschichten. «Die silberne Plastiktüte» ist ihr Debüt als Autorin. Dabei kombiniert sie ihre pädagogische Erfahrung mit ihrer kreativen Ader und kreiert so geschickt eine aufklärende und kunstvoll gestaltete Geschichte, die Leser jeden Alters anspricht.

7A32DA2D-4ECB-4AE3-B1E2-48E35D446CAC.jpeg

Deborah Pickering

Kinderbuch 0-5 Jahre

  • Instagram

Nichts erfreut Deborah Pickering mehr, als mittels ihrer Figuren und Geschichten Kindern Momente der Verzauberung und Spass zu bescheren.

Dabei bedient sie sich der Illustration, Erzählkunst, Musik und des Puppenspiels.

Sie debütierte 2021 mit ihrem Bilderbuch «Piggywiggly und Fluff – die grosse Seifenblase», welches auf Deutsch und Englisch erhältlich ist.

Foto-Astrid-RGB72.jpg

Astrid Rathmayr

Kinderbuch 9-11 Jahre

  • Instagram
  • Facebook

Astrid Rathmayr, geboren in Luzern, absolvierte nach der Matura eine therapeutische Ausbildung. Von der Abenteuerlust gepackt, wanderte sie für ein Jahrzehnt nach Spanien aus, wo sie Grafikdesign studierte.

Während der Schwangerschaft ihres Sohnes fing sie an, ihre ersten Geschichten zu schreiben.

  • Instagram
  • Facebook
Foto-Autorin-ARG.JPG

Anita Rebronja Goulios

Kinderbuch 9-11 Jahre

Anita Rebronja Goulios, Founder und Autorin von hello2grow, möchte Kinder und Erwachsene inspirieren und beim persönlichen Wachstum unterstützen. 

Emotionale Regulierung, Akzeptanz, Selbstwirksamkeit, Empathie und vor allem Selbstliebe sind dabei wichtige Begleiter. Sie geben uns eine stabile, unerschütterliche und beruhigende Grundlage, von der aus wir alle Beziehungen des Lebens erkunden können. Sie werden das Leben von Kindern und Erwachsenen sowie ihre Beziehungen auf ungeahnte Weise bereichern. 

Wenn wir diese kultivieren, wird vieles einfacher und intuitiver. All diese wertvollen «Lifeskills» geben uns das stille, aber starke Vertrauen, dass wir genug sind und der Welt viel zu bieten haben. 

Das neue interaktive Buch mit Reimgedichten für Kinder und Jugendliche «Mit Leichtigkeit stark» setzt genau an dieser Stelle an: Kinder sind unser Schatz der Gegenwart und die Helden der Zukunft. Unterstützen wir sie gemeinsam, so bekommen wir auch die magische Möglichkeit, unserem eigenen «inneren Kind» wieder zu begegnen. 

Marco Rota 2023.JPG

Marco Rota

Jugendbuch ab 12 Jahren

  • Instagram
  • Facebook
  • TikTok

Marco Rota, geboren 1987, erzählte als Jugendarbeiter in Zeltlagern gerne Gruselgeschichten am Lagerfeuer. Daraus entstanden seine ersten Kinderbücher.

Er wurde Chefredakteur einer Kinderzeitschrift, studierte Journalismus und arbeitete als Radio-Redakteur.

Heute ist er als Autor, Leiter einer Bibliothek und freier Journalist tätig.

Foto Christine Schär.jpg

Christine Schär

Kinderbuch 6-8 Jahre

  • Instagram
  • Facebook

Hallo, ich heisse Christine und bin Autorin. Das bedeutet, dass ich mir ausgedacht habe, was die Kinder in meinen Büchern alles erleben.

Zusammen mit meinem Mann und unseren zwei Söhnen wohne ich in Winterthur. Seit März 2019 kann man mein erstes Kinderbuch «Piraten küssen keine Frösche» kaufen. In «Der Weihnachtspirat» kannst du Linos und Yanna durch den Advent folgen und in «Indigo & Violetta» auf ein magisches Farben-Abenteuer gehen.

Gemäss meinem Motto «Lesestoff zum Lachen und Staunen» sind alle drei Bücher lustig, spannend und ein bisschen magisch. Daneben habe ich viele weitere Geschichten geschrieben, die noch auf meinem Computer schlafen. Hoffentlich kannst du die auch mal lesen!

Tom J Schreiber Rechte am Bild beim Autor.JPG

Tom J. Schreiber

Jugendbuch ab 12 Jahren

  • Instagram
  • Facebook

Tom J. Schreiber ist 1971 geboren und lebt in einem kleinen Vorort von Stuttgart in Deutschland. Seit seiner Kindheit verbringt er viel Zeit mit dem Schreiben, obwohl es nie zu seinem Beruf geworden ist. Seit über 30 Jahren begleitete ihn ein Manuskript, das er im April 2022 zur Veröffentlichung gebracht hat. Seitdem hat ihn das Schreiben endgültig gepackt.

Inzwischen sind drei Bände einer Abenteuerreihe für Kinder- und Jugendliche ab 12 bzw. 10 Jahre und sogar erste Hörbücher veröffentlicht. Das neueste Buch «Memorien: Mission Erinnerung» ist der Auftakt einer Fantasy-Trilogie, in der sich zwei mutige Jungen und ein tapferes Mädchen in die Welt «Memorien» aufmachen, um Erinnerungen zu finden, die zu Hause dringend benötigt werden. Im Mai 2024 erscheint der 4. Band zur Reihe «Abenteuer mit Luca».
Tom J. Schreiber veröffentlicht seine Kinder- und Jugendbücher verlagsunabhängig im Selfpublishing.

Portrait.jpg

Anke Simon

Jugendbuch ab 12 Jahren

  • Instagram
  • Facebook

Anke Simon lebt und arbeitet als Buchhändlerin und Autorin in der Schweiz.

Sie absolvierte ein Belletristik-Studium, nahm Schauspielunterricht und bildete sich in Theaterpädagogik weiter.

Anke Simon leitet die Theatergruppe «Die Tore der Zeit» und bringt mit ihren Mitgliedern die spannenden Charaktere ihrer Fantasy-Saga auf die Bühne.

IMG_6481.jpg

Corinna Thaler

Kinderbuch 6-8 Jahre

  • Instagram

Ich wurde 1978 in Wismar (D) geboren, wo ich aufwuchs und meine Kinder- und Jugendjahre verbrachte. 2001 wanderte ich in die Schweiz aus, bin inzwischen verheiratet und Mutter von zwei Kindern.

In meinem angestammten Beruf als Physiotherapeutin begleite ich seit vielen Jahren Menschen, auf ihrem Weg zurück in ihre körperliche und mentale Gesundheit.

Bereits in meiner Kindheit liebte ich es in die fantasievolle Welt der Literatur einzutauchen und zu träumen. Das Schreiben war für mich eine späte Entdeckung, in das ich ungeplant hineinrutschte. Es war vor allem eine Entdeckung der Freude und wurde zu einem Ventil, stillgelegte Träume aufs Papier zu bringen.

Porträtfoto_Dilyara Ulrich.jpg

Dilyara Ulrich

Kinderbuch 0-5 Jahre

  • Instagram
  • Facebook

Ich bin Dilyara Ulrich, geboren in 1983, und wohne in Zürich. Schon als Kind war ich sehr neugierig und einfallsreich. Ich konnte eine Illustration aus einem Märchen lange betrachten und mir eine eigene Welt vorstellen.

Jetzt schreibe ich Märchen über ein sonniges Tal, in dem Güte, Freundschaft, Edelmut, Mut, Liebe und Verantwortung einander begegnen.

IMG_1097_Lalita.JPG

Susanne Wassmer

Kinderbuch 6-8 Jahre

Susanne Wassmer wurde 1960 im Aargau geboren und war 41 Jahre als Primarlehrerin tätig. Sie liebt spannende und märchenhafte Geschichten und begann irgendwann, eigene Geschichten zu schreiben.

Ihr erstes Buch, «Lalitas Dschungelreise», erschien im September 2023. Es ist zum Vorlesen und Selberlesen geeignet.

  • Instagram
  • Facebook
IMG_0438_edited.jpg

David Weidner

Kinderbuch 6-8 Jahre

  • Instagram
  • Instagram

David Weidner, geboren 1990 in Bern, ist gelernter Pädagoge, Fundraiser und Autor.
Er hat Wurzeln in Berlin. Dort befindet sich auch der Hauptsitz des Vereines Afrika Rise, für den sich David nun schon seit vielen Jahren ehrenamtlich engagiert. David reist regelmäßig nach Uganda, um beim Auf- und Ausbau einer handwerklichen Berufsschule mitzuhelfen.
Als die Pandemie Einzug hielt und Reisen nicht mehr möglich war, kam David die Idee, ein Kinderbuch zu schreiben, das er in Zusammenarbeit mit Ivan Ssebulime, dem damaligen Kunstlehrer des EDI Buwere Vocational College,  illustrierte. Kurze Zeit später erschien im November 2021 «Spiky’s Traumreise nach Afrika».

Als Reisen wieder möglich wurde, organisierte er einen Malworkshop mit Auszubildenden der Berufsschule unter Leitung von Charles Musoke. Und so ging auch die Reise des kleinen Igels weiter mit «Spiky im Traumland der Berggorillas».

Kinderbuch 6-8 Jahre

Marlen.png

Marlen Zeisl

  • Instagram
  • Facebook

Marlen Zeisl, 1988 in der Nähe von Stuttgart geboren, träumt bereits als junges Mädchen davon, Bücher zu schreiben. Der schwäbischen Mentalität «Schaffa, schaffa, Häusle baue!» folgend, entscheidet sie sich zunächst jedoch für eine solide Ausbildung in der Finanzdienstleistungsbranche.

Auch wenn sie sich in der rationalen Welt der Zahlen, Daten und Fakten wohl fühlt, schlägt in ihrer Brust ein fantasievolles Herz – der Wunsch, ihre kreativen Ideen in Worte zu fassen, lässt sie nicht los.

Mit der Geburt ihrer ersten Nichte wird sie dazu inspiriert, den Taschenrechner gegen Papier und Stift auszutauschen. Mit ihren Geschichten möchte sie Kinder nicht nur sanft beim Einschlafen begleiten, sondern sie auch dazu ermutigen, niemals das Träumen zu verlernen.

Um mit gutem Beispiel voranzugehen, macht sie mit ihrem Debütband «Lotti und das Land der Träume» ihren eigenen Traum wahr.

bottom of page